Mercedes Benz O305 Wg. 151

Hersteller Karosserie Mercedes Benz
Fahrzeugtyp O305
Baujahr 1982
Erstzulassung 24.11..1982
Ausmusterung 09.05.2001
Länge/Breite/Höhe 11,11m / 2,5m / 2,95m
Leergewicht/zul. Gesamtgewicht 8,75t / 16t
Sitzplätze 37
Stehplätze 73
Antrieb 240 PS
Zustand betriebsfähig, zugelassen

Ein Modell von unserem Wagen 151 finden Sie in unserem Shop:


Unser Wagen 151, ein Mercedes O305, wurde am 24.11.1982 zugelassen. 

Die Lieferserie des Jahres 1982 umfasste 11 Fahrzeuge die erstmals die sogenannten „Dreikammerleuchten“ am Heck trugen.

Nachdem Wagen 151 zunächst eine klassische Bandenwerbung für das Solinger Tageblatt trug bekam er später eine Vollwerbung in rot/weiß für das Solinger Wochenblatt.

In diesem Zustand schied er 2001 als letzter O305 der SWS mit über 700.000 KM aus dem Betriebsbestand aus und wurde vom Obus Museum Solingen erworben.

2010 begann die umfangreiche Restaurierung, in Eigenregie wurde das Fahrzeug entkernt um einer umfangreichen Karosserieinstandsetzung zugeführt zu werden. 

Nachdem danach weitere Arbeiten in Eigenregie durchgeführt worden sind, konnte der Wagen mit Hilfe des Sponsors „Siepmann“ 2018 zum Innenausbau und technischen Abnahme zur Firma Rein und Becker überführt werden.

Von dort kehrte er im Juli 2019 auf eigener Achse, zugelassen mit H-Kennzeichen, nach Solingen zurück und steht nun für Sonderfahrten außerhalb des Obus Netzes zur Verfügung.